AUFRUF FÜR PROJEKTE UND TECHNOLOGISCHE INNOVATIONEN
IM BEREICH DER NACHHALTIGEN MOBILITÄT 

CHF 10'000 für die Entwicklung Ihrer Idee zu gewinnen!

I like to move it ist ein Projektaufruf, der innovative Ideen für die Bewältigung der Herausforderungen im Mobilitätsbereich und für mehr Nachhaltigkeit bündelt und fördert. Er zielt auch darauf ab, das Ökosystem zu schonen und die Mobilitätsakteure in der Schweiz anzuregen, die zahlreichen Möglichkeiten, welche neue Technologien mich sich bringen, zu nutzen. Alle Mobilitätsanbieter und am Thema Interessierten können ihre konkrete Idee einreichen und vielleicht 10’000 Franken für deren Umsetzung gewinnen.

I like to move it ist eine gemeinsame Initiative des Mobility Labs und der Stiftung The Ark.

FRIST : 2. Oktober 2020 um 23:59 Uhr

WIE LÄUFT DER PROJEKTAUFRUF
AB?

EINE KONKRETE IDEE FORMULIEREN

Mit ihr sollte es möglich sein, die Mobilität oder den Einsatz neuer Technologien
für bestehende Mobilitätsangebote zu fördern.

BEWERBUNG VOR 2. OKTOBER ONLINE EINREICHEN

Mit Hilfe des Anmeldeformulars.

JURY BEWERTET EINGEGANGENE PROJEKTIDEEN

Auf Grundlage des bestehenden Reglements.

10’000 FRANKEN IN CASH ERHALTEN

Falls die Idee erfolgreich ist – Gewinner werden bis Mitte Oktober bekanntgegeben.

IDEE ENTWICKELN UND IN DER PRAXIS TESTEN

Mit Unterstützung von Spezialisten des mobility labs und der Stiftung The Ark
– sie vermitteln mögliche Partner und stehen bei der Umsetzung bei.

PROJEKT EINREICHEN!

ÜBER UNS

Der Projektaufruf «I like to move it» ist eine Initiative des mobility labs, der Stiftung The Ark und CleantechAlps.

Das Mobility Lab vereint seit 2014 in Sitten die EPFL, die HES-SO Valais-Wallis, den Kanton Wallis, die Stadt Sitten und die Post. Gemeinsam entwickeln diese Partner innovative Ideen und testen neue Lösungen im öffentlichen Raum von Sitten und der Region, hauptsächlich im Bereich Mobilität.
www.mobilitylab.ch

Seit 2004 begleitet und fördert die Stiftung The Ark innovative Unternehmer, sei dies bei der Gründung eines Start-ups oder bei bestehenden KMU. Die Stiftung ist ein wichtiges Instrument der Wirtschaftsförderung des Kantons Wallis.
www.theark.ch

CleantechAlps, der Cleantech-Cluster in der Westschweiz, trägt zum Einfluss der Schweiz und zur Stärkung des Wirtschaftsgefüges bei.
www.cleantech-alps.com

Fragen? Erklärungsbedarf? Unsicherheiten?
Kontaktieren Sie uns!

KONTAKT

Stiftung The Ark
Route du Rawil 47

1950 Sitten


hc.tievomotekili@olleh

+41 58 332 21 20

Kontaktperson:
Anyssia Bovier

Mobility Lab
c/o Die Post, Open Innovation
Wankdorfallee 4
3030 Bern

hc.balytilibom@ofni
+41 58 386 40 55

Kontaktperson:
Eric Imstepf